Slimex bestellen

Abnehmen kann man dank den Präparaten, die den Appetit unterdrücken, unschöne Fettdepots verbrennen, Adrenalin sowie andere Stoffe blockieren, die zur Fettanlagerung im Körper beiragen. Während der Anwendung von Slimex 15 mg wird der Appetit unterdrückt sowie ein Sättigungsgefühl erzeugt.

Die Kapseln zum Abnehmen Slimex 15 mg unterdrücken erfolgreich den Appetit. Ihr Wirkungsmechanismus besteht in der Wirkung auf die Rezeptoren im Gehirn. Auf solche Weise wird ein Sättigungsgefühl schnell erzeugt sowie mehr Energie verbraucht.

Medikamente können ein zusätzliches Mittel zum Abnehmen neben den anderen Methoden sein. Das sind in erster Linie Sport und eine Korrektur des Essverhaltens. Obwohl solche Präparate unabhängig davon wirken, ob Anwender Sport und Diät machen, wird es den Patienten während der Behandlung mit Slimex 15 mg empfohlen, die Lebensweise so zu verändern, damit das Körpergewicht nach der Therapie stabil bleibt.

Sibutramin Wirkung

Der Arzneistoff im Abnehmmittel heißt Sibutramin 15mg. Diese Dosierung ist in aller Regel für die meisten Patienten geeignet. Allerdings wäre eine ärztliche Beratung notwendig. Das Abnehmmittel wird einmal täglich eingenommen, mit Mahlzeiten oder auf nüchternen Magen. 

Die anfängliche Dosierung beträgt 10mg. Falls sie nicht effektiv ist, soll die Dosierung auf 15mg erhöht werden. Dabei soll die Verträglichkeit des Präparates unbedingt berücksichtigt werden. Falls Anwender weniger als 2kg in vier Wochen verlieren, muss das Schlankheitsmittel wegen einer geringen Wirksamkeit abgesetzt werden. Innerhalb von 3 Monaten sollen Anwender mindestens 5% des Ausganggewichtes verlieren, sonst muss das Medikament abgesetzt werden. Die Therapie ist nicht zweckmäßig, falls Anwender nach der Gewichtsreduzierung wiederum zunehmen, 3 Kilo oder mehr.

Die maximale Dauer der Therapie soll 2 Jahre nicht überschreiten, weil es Daten über eine längere Dauer der Therapie und Wirksamkeit fehlen.

Eine Kapsel soll unzerkaut geschluckt werden, mit einem Glas Wasser.

Sibutramin Nebenwirkungen

Vor allem erscheinen Sibutramin Nebenwirkungen am Anfang der Behandlung in den ersten vier Wochen. Die Häufigkeit und Ausprägung der Sibutramin Nebenwirkungen werden mit der Zeit gering oder verschwinden. Sibutramin Nebenwirkungen sind leicht bis mäßig. Die häufigsten Nebenwirkungen sind Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Unruhe, Geschmacksveränderung, Tachykardie, rasendes Herzklopfen, Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Übelkeit, Schweißausbrüche. In Einzelfällen wurden Ödem, Jucken, Durst, Magenschmerzen, Rückenschmerzen, Schläfrigkeit, Rhinitis, Heißhunger, Gereiztheit, Nervosität, Depressionen, Krampfanfälle etc. beschrieben. Sollten Sibutramin Nebenwirkungen beunruhigen, suchen Sie den Arzt auf!

Slimex bestellen: Gegenanzeigen

• Organische Ursachen für Übergewicht

• Seriöse Essstörungen (Anorexie, Bulimie)

• Psychische Erkrankungen

• Tourette-Syndrom

• Anwendung von Monoaminooxidase-Hemmern, Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmern, Schlafmitteln, Tryptophan, anderen Abnehmmitteln

• Herzkreislauf-Erkrankungen

• Gutartige Hyperplasie der Vorsteherdrüse

• Schwere Leber- oder Nierenfunktionsstörungen

• Glaukom

• Medikamentensucht, Rauschgiftsucht, Alkoholsucht

• Schwangerschaft

• Stillzeit

• Alter unter 18 Jahren, über 65 Jahren

• Individuelle Überempfindlichkeit

Mit besonderer Vorsicht soll das Präparat bei Arrhythmie, chronischer Herzinsuffizienz, Gallensteinkrankheit, arterieller Hypertension, neurologischen Störungen, allgemeiner Tickkrankheit angewendet werden.

Das Abnehmmittel Slimex 15 mg ist während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht geeignet.

Konsultieren Sie den Arzt, bevor Sie Slimex bestellen, um mögliche Sibutramin Nebenwirkungen während der Behandlung zu vermeiden.

Slimex bestellen: Besondere Hinweise

Das Abnehmmittel soll dann angewendet werden, wenn nicht medikamentöse Methoden zum Abnehmen (Diät, Sport) nicht helfen. Die Therapie soll folgende Komponenten haben: Veränderung des Essverhaltens und der Lebensweise, mehr körperliche Aktivitäten. Anwender sollen ihre Lebensweise und Gewohnheiten so verändern, damit das Körpergewicht nach der Therapie stabil bleibt. Anwender müssen dabei verstehen, dass sie ohne diese Veränderungen wieder zunehmen.

Informieren Sie den Arzt Ihres Vertrauens über alle Medikamente, die eingenommen werden, um gefährliche Wechselwirkungen zu vermeiden.

Die Anwendung von Monoaminooxidase-Hemmern und Sibutramin soll mit mindestens 2 Wochen Abstand erfolgen. Die vergessene Dosis von Sibutramin 15mg soll keinesfalls durch die Einnahme einer Doppeldosis ausgeglichen werden.

Während der Therapie ist Alkoholgenuss nicht erlaubt. 

Vorsicht beim Autofahren und Bedienen von Maschinen: Das Präparat kann einigermaßen das Reaktionsvermögen herabsetzen. Beachten Sie bitte diese Hinweise, falls Sie Slimex bestellen wollen.

Slimex bestellen: Wechselwirkungen

Die gleichzeitige Einnahme von Slimex 15 mg und CAP3A4-Hemmern steigert die Sibutraminwerte im Blut.

Rifanpicin, Makrolid-Antibiotika, Phenytoin, Carbamazepin, Phenobarbital, Dexamethason beschleunigen den Sibutraminstoffwechsel. Während der gleichzeitigen Anwendung mit selektiven Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmern, Antidepressiva, Migräne-Medikamenten, Analgetika kann das Serotonin-Syndrom erscheinen.

Wechselwirkungen mit Herzmedikamenten sind nicht genug erforscht. 

Sibutramin hat keine Wirkung auf orale Kontrazeptiva.

Sibutramin Wirkung ist eine optimale Unterstützung beim Abnehmen. Unsere Online-Apotheke ist allerdings dem Grundsatz treu, dass ein effektives Abnehmen mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sowie Sport geht. Wenn Sie Slimex bestellen wollen, suchen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt auf.

Kommentar hinterlassen

Geben Sie das Ergebnis ein.

captcha

Empfehlen:

Benutzerfreundlichkeit:

Versand:

Preis-Leistungs-Verhältnis:

Nach oben